Leib & Seele

In der Küche klappert leise das Geschirr. Der Chefkoch prüft noch einmal den Sonntagsbraten. Der Duft von frischer Hausmannskost zieht durch das ganze Haus. In der Backstube beginnen schon die Vorbereitungen für den Pflaumenkuchen - natürlich mit Früchten aus dem eigenen Garten.
Bei uns am Sanzeberg ist essen mehr als Nahrungsaufnahme. Essen bedeutet für uns Genuss, Wohlbefinden und Erhaltung der Gesundheit und der Lebensfreude! Das Essen begleitet uns wie ein roter Faden durch den Tag, darum ist es für uns besonders wichtig. Unser Küchenteam legt großen Wert auf wohlschmeckende, abwechslungsreiche Speisen, frische Zutaten aus der Region und deren sorgsame Zubereitung. Unser Ziel ist es, uns bestmöglich auf die Bedürfnisse, Gewohnheiten und Vorlieben unserer Bewohner und Gäste einzustellen. Bei uns hat der Küchenchef persönlich immer ein offenes Ohr für Lob, Kritik, Wünsche oder ein altes Familierezept. 

Wir verwöhnen Sie:
  • reichhaltiges Frühstücksangebot und Abendessen, auf Wunsch in Buffettform
  • täglich zwei leckere Menüs zur Auswahl, auch vegetarische Kost ist möglich
  • täglich frisches Obst und Salat oder Rohkost
  • Zwischenmahlzeiten, Spätmahlzeiten und energiereiche Kost
  • Gemütliche Kaffeetafel am Nachmittag mit selbstgebackenem Kuchen
  • gesunde, ausgewogene und altersgerechte Zubereitung
  • saisonale Produkte aus der Region
  • nach Bedarf oder auf Wunsch: Diät-, Diabetes- und Schonkost, Wunschkost
  • individuelle Beratung durch unsere Ernährungsberaterin
Wir achten stets auf eine hohe Qualität unserer Produkte und auf die Ressourcen schonende Zubereitung. Bei der Gestaltung des Speiseplans sowie bei der Zubereitung der Speisen berücksichtigen wir selbstverständlich alle gesetzlichen und hygienischen Richtlinien.
 
"Liebes Küchen- und Serviceteam! Ich möchte es nicht versäumen, all’ den fleißigen Helfern ein herzliches Dankeschön zu sagen und ein dickes Kompliment zu machen. Eine schönere Feier zu meinem 90. Geburtstag hätte ich mir nicht denken können. Sie wird einen festen Platz in meinen Erinnerungen und denen meiner Angehörigen und Gäste behalten. Die liebevoll gedeckten Tische und die schönen Arrangements, dazu die leckeren Speisen und Getränke, haben uns alle begeistert. Und ich brauchte mich um nichts zu kümmern. Ein unvergesslicher Tag. Danke für das fürsorgliche Engagement der Betreuungsmannschaft. Ihre Irma Wagener."
 
Das Restaurant „Goldener Herbst“ ist ein zentraler Treffpunkt für Menschen aus dem gesamten Wohnquartier des Stadtteils Sandow und aus dem eigenen Hause. Hier befindet sich die Zentralküche mit dem Restaurant. In dem als Eigenbetrieb geführten „Goldenen Herbst“ wird täglich für alle Bewohner und für Gäste frisch gekocht. Es gibt mindestens 2 Gerichte zur Auswahl, wobei auch zwischen Diät- und/oder Schonkost gewählt werden kann. Selbstverständlich sind auch regionale oder saisonale Spezialitäten beliebter Bestandteil des Speiseplans.

Im Goldenen Herbst finden Veranstaltungen jeder Art für die Bewohner des Hauses und für Gäste statt. Besondere Freude macht es, dabei zu sein, wenn das Tanzbein geschwungen wird, eine Karnevalssitzung tolle Stimmung verbreitet, ein Frühlingsfest, eine Modenschau oder die Proklamation des Königspaares nach einem opulenten Kohlessen stattfindet. Dass unsere Gaststätte daher für private Feste und Veranstaltungen gern genutzt wird, versteht sich von selbst.

Unser Küchenchef steht Ihnen für Rückfragen jeder Art gern zur Verfügung.